Angebot

In der Psychotherapie gibt es verschiedene Denk- und Herangehensweisen. Ein Ansatz ist dabei die sogenannte 'Verhaltenstherapie', welcher Schwerpunkt in meiner Praxis ist. Die Verhaltenstherapie geht davon aus, dass auch negative Verhaltensweisen, Gedanken und Gefühle unter bestimmten Bedingungen erlernt wurden und aus einem guten Grund vorhanden sind; Auch, wenn es uns mit diesen 'Mustern' schlecht geht. Wir versuchen herauszufinden, wie wir in 'Teufelskreise' hinein geraten sind und planen gemeinsam einen Weg der Veränderung.

Am Anfang steht dabei im Rahmen der 'Probesitzungen' eine Problem- und Ursachensuche, welche wir 'Diagnostik' nennen. In dieser Phase schaffen wir ein Verständnis dafür, wie das Problem genau funktioniert. Danach besprechen wir, ob eine Therapie gewünscht und sinnvoll ist. Dann kann es auch schon losgehen. Im Folgenden sind einige Schwerpunkte der Praxis skizziert.